Menu

Das Leben einer Diva – Samantha Gold #WORKINGPEOPLE

Hättest du dir je gedacht, dass du jemals als Dragqueen leben und arbeiten würdest? Nein, niemals, sagt Samantha Gold ohne umschweife. Vor diesem hatte ich ein anderes Leben, einen anderen

Wenn Kopf und Herz nahe bei einander liegen – Regula Stämpfli #WORKINGPEOPLE

Unweigerlich, und mittlerweile mit etwas weniger Bedauern von meiner Seite, musste ich mit der Zeit feststellen, dass mit fortschreitendem Alter diejenigen Menschen immer weniger werden, mit denen man eine gepflegt

Es geht um die Entscheidung – Martin Essl von Uber im #WORKINGPEOPLE Portrait

Martin Essl treffe ich im Uber Headquarter in Wien 1010. Er empfängt mich gleich an der Tür und führt mich herum. Eine eigene Rezeption gibt es nicht. Wir befinden uns

Barbara Wirl auf der Suche nach dem guten Leben – #workingpeople

Sie sind schwer zu führen, Frau Wirl, soll ein ehemaliger Chef mal zu ihr gesagt haben. Sie erzählt das mit einem breiten Grinsen und gibt ihm Recht um gleichzeitig auch

Öfter mal JA sagen – Beatrice Jaschke #workingpeople

Die längste Zeit sah ich meinen Erfolg – im Großen wie im Kleinen – nicht so sehr als meinen Verdienst an sondern eher als eine Entwicklung und Zusammenkunft von Zufällen.

Begeisterung ab der ersten Sekunde – Nicola Zamperetti #workingpeople

Du musst diese Mandeln unbedingt kosten, meint Nicola Zamperetti zu mir, während er genüsslich in die nächste Frucht beißt. Die sind aus Sizilien und da kommen die besten her, meint

Gekommen um zu bleiben – Bea Leeb #workingpeople

Irgendwann, wenn man Erfolg hat, sieht kaum einer, was man dafür tun musste um so weit zu kommen. Die vielen Stunden, die man gratis gearbeitet hat, nur um den Job

Wer wir sind – Hannah Lessing #workingpeople

Die Geschichte beeinflusst uns immer. Und damit meine ich nicht nur diejenige Geschichte, die wir selbst erlebt und gestaltet haben, sondern auch die Geschichte, die sich noch vor unserer Zeit

Amor fati – Jonathan Berkh #workingpeople

Trotz aller Planung und guten Absichten nimmt das Leben immer wieder mal eine andere Abzweigung. Und so landet man in Situationen, die man sich kaum hätte vorstellen können. Und so

Was willst du mal werden, wenn du groß bist? #WORKINGPEOPLE

Mit einem Blick auf die viele Arbeit, die vor und hinter ihm liegt, sagte neulich jemand zu mir „Wir haben zu viel Leben für so wenig Zeit.“. Ein Satz, der