Menu

Alexander Skoff-Salomon begeistert – #WORKINGPEOPLE

Der Begeisterung für Waffen konnte ich mich noch nie entziehen. Ich besitze selbst zwar keine Schusswaffen und weiß auch nicht warum sie einen so spannenden Anziehungspunkt darstellen. Sie triggern einfach

Powerfrau Eva Baumgartner – #workingpeople

Mit manchen Menschen könnte ich gefühlt ewig reden – ganz abseits der Sympathie schlicht deshalb, weil sie viel zu erzählen haben. Und auch noch etwas zu sagen haben. (Erinnerungen an

Kathrin Elias ist mein Crossfit-Hero – #workingpeople

Wäre ich nur halb so stark, wäre ich wohl ziemlich stark, denke ich mir während ich in einem Crossfit-Studio (oder auch „in der Box“, wie es die Crossfitter sagen würden)

#workingpeople Propst Backovsky – Stift Klosterneuburg

„Nein, die Zeit ändert sich nicht, es sind die Menschen, die sich ändern“, sagte der ältere Priester während er mich durch die nächste schwere Holztür begleitete. Es sei nämlich so,

Geile Zeit 2 – Autofotografie

Schnittige Wagen zu fotografieren ist wohl so etwas wie der feuchte Traum jedes jungen Mannes. Naja, zumindest ist es der zweitbeste feuchte Traum, denn der erstbeste wäre es die Wagen zu

Die neue Mercedes-Benz X-Klasse ist da

Jedes Mal, wenn ein neuer Wagen von Mercedes-Benz seinen Markteintritt feiert, freue ich mich auf die erste Ausfahrt und das dazugehörige Fotoshooting. Bei der neuen Mercedes-Benz X-Klasse war es dann doch eine

End of summer – Syros ade!

Ein Besuch bei einem Freund und ein aktuelles Fotoprojekt führten mich vor wenigen Tagen nach Syros in Griechenland. Und während sich der Herbst in Österreichschön eindeutig bemerkbar machte, empfing mich Griechenland mit wohliger

Festbrennweite, my love

12.09.2017   zlouma   #everyday   No comments

Als ich vor einigen Jahren dabei war meine Fotoausrüstung upzudaten und mir nicht sicher war ob Festbrennweiten ob des fehlenden Zooms das richtige für mich sind, erklärte mir ein befreundeter Fotograf,

Akt-Fotoworkshop im Barockschloss

30.07.2017   zlouma   Portrait, Video   No comments

Neulich war ich für die Lightbox Academy unterwegs und habe ihren Akt-Fotoworkshop in Videoform begleitet. Eine neue Sache für mich, obwohl ich bisher schon einiges an Videos produziert habe: Denn „behind

Yogibär hinter der Kamera

Wäre ich bei unserem Yoga-Fotoshooting nicht hinter sondern vor der Kamera gestanden, hätte ich wohl ausgesehen wie ein Bär im Winterschlaf, der verzweifelt versucht sich zwischen den Schulterblättern am Rücken