"One day in Paris"-Fotoserie_c_Marko Zlousic

STREET / DOKU / REPORTAGE

One day in Paris

Eine Liebe auf den zweiten Blick
Paris, mon amour. Ich weiß nicht, was es ist, das Paris für mich so anziehend macht. Nie kann ich es an einer Sache festmachen, die mir daran so fasziniert. Seit der ersten unsanften Begegnung mit dieser Ikone und der Enttäuschung darüber, dass sie letztlich nicht ganz so war, wie ich sie mir vorgestellt hatte, bis zu jedem einzelnen meiner folgenden Besuche, in denen ich immer neue Facetten der klischeehaften Stadt der Liebe erleben durfte.
Die größte Herausforderung
Abseits von New York gibt es wohl kaum eine Stadt, von der mehr Bilder in unserem kollektiven Gedächtnis hängen geblieben sind, als Paris. Die größte Herausforderung für mich als Fotograf ist deshalb ein neuer Blick auf diese wohl bekannte Szenerie. Eine neue Geschichte, mit einem altbekannten Thema. Eine ganz persönliche Erzählung, ganz ohne Kitsch und Plattitüden.



 Previous  All works Next